iOS 15 Logo
iOS

Livetext und „Text von Kamera“ – so nutzt Du die iOS 15 Texterkennungs- Funktionen

Unter der Haube hat sich bei iOS 15 mehr getan, als auf den ersten Blick auffällt. Zwei besonders praktische Funktionen sind Livetext und Text von Kamera, die Texterkennungs-Funktionen (OCR) von iOS 15.

Hier werben? Hier klicken!

Livetext in iOS 15

Endlich, endlich, endlich. Auf diese Funktion haben wir lange gewartet. Text in Fotos erkennen und nutzen. Extrem praktisch und von Apple mal wieder elegant umgesetzt. Mit Livetext kannst Du ein beliebiges Foto machen, Dein iPhone oder iPad wird den Text darin erkennen und Du kannst ihn kopieren und weiter verarbeiten.

Wenn Du z. B. in einem Restaurant bist und Dich mit dem dortigen WLAN verbinden möchtest, einfach die Kamera auf das Blatt richten. Das funktioniert auch, ohne zu fotografieren. Sobald Text erkannt wird, erscheint unten rechts ein eingerahmtes Dokumentensymbol. Wenn dies angetippt wird, wird der Text, der sich im Fadenkreuz befindet, hervorgehoben. Und mehr noch, es wird sogar erkannt, ob es sich um einfachen Text, um eine E-Mail Adresse, eine Telefonnummer oder eine URL handelt. Wenn Du den hervorgehobenen Text antippst, wird eine entsprechende Aktion ausgeführt. Du kannst ihn auch einfach nur kopieren, indem Du aus dem Kontextmenü auswählst.

iOS Livetext
Livetext in IOS 15

Du kannst aber auch einfach ein Foto machen und den Text auf dem Foto auswählen, indem Du ihn länger antippst. Dafür musst Du nicht einmal das Dokumentensymbol antippen. Dann funktionieren die zugehörigen Aktionen (E-Mail, URL usw.) allerdings nicht, lediglich kopieren ist dann möglich.

Übrigens, die Spotlight-Suche durchsucht auch Deine Fotos nach Texten. Zur Spotlight-Suche gelangst Du, wenn Du auf Deinem Home-Bildschirm von der Mitte nach unten wischst.

Text von Kamera

Wenn Du in ein Texteingabefeld tippst, erscheint im Kontextmenü nun der neue Punkt „Text von Kamera“. Wenn Du diesen Punkt auswählst, öffnet sich ein Kamerafenster, mit Du Text „scannen“ kannst, der dann in Dein Textfeld eingefügt wird. Äußerst praktisch, z. B. um das oben erwähnte WLAN-Passwort zu scannen, statt es abzutippen. Aber eben auch in vielen anderen Situationen sehr hilfreich.

Oder man scannt einfach eine URL, die irgendwo abgedruckt ist, wenn man sich im Textfeld von Safari befindet.

iOS Text von Kamera

Die offizielle Version von iOS 15 wird im September erscheinen. Vorerst liegt sie nur als Beta-Version vor.

Weitere Artikel zu iOS 15


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: iOS  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Available for Amazon Prime