iOS 15 Logo
Apple,  iOS

Apple veröffentlicht iOS 15.1 Beta 1 und iPadOS 15.1 Beta 1 mit SharePlay

Kurz nach der offiziellen Veröffentlichung von iOS 15 Apple hat gestern die erste Beta von iOS 15.1 und iPadOS 15.1 veröffentlicht. iOS 15.1 Beta 1 ist – je nach Gerät – etwa 5 Gigabyte groß und ersetzt das System vollständig. Die Builtnummer ist 19B5042h. Außerdem hat Apple tvOS 15.1 Beta 1, watchOS 8.1 Beta 1 und macOS Monterey Beta 7 veröffentlicht.

iOS 15.1 Beta 1 – was ist neu?

Einige iPhones haben wieder einmal ein Modem-Update bekommen. Dies soll Verbindungsprobleme beheben.

SharePlay

Wie viele von Euch sicher schon bemerkt haben, hat es SharePlay nicht in die offzielle iOS 15 geschafft. Kurzfristig war es in iOS 15-Betaversionen vorhanden, verschwand aber am Ende wieder. In iOS 15.1 Beta 1 ist SharePlay zurückgekehrt.

Mit SharePlay kannst Du Inhalte wie Videos, Musik oder Deinen Bildschirm via FaceTime mit Anderen teilen. So kannst Du zusammen mit Anderen Filme aus AppleTV+ anschauen oder Musik hören.

3D-Audio und Kopferfassung

3D-Audio ist ein räumliches Audio-Erlebnis, ähnlich wie Dolby Surround und hört sich gut an. Die Kopferfassung lässt den Sound immer aus der Richtung Deines Gerätes kommen. Die Einstellungen für Kopfhörer, die 3D-Audio und Kopferfassung unterstützen, wurde die Einstellung vereinfacht. Wenn z. B. Deine AirPods Pro mit Deinem Gerät verbunden sind, tippe und halte die Lautstärkeeinstellung im Kontrollzentrum, tippe dann auf Stereo zu 3D. Dort sie es nun so aus:

Stereo zu 3D - Kopferfassung

Damit kannst Du die Kopferfassung und 3D-Audio nun übersichtlicher ein- oder ausschalten.

iOS 15.1 Beta 1 – weitere Neuerungen

Weitere kleine Neuerungen sind eher kosmetischer Natur. So gibt es in der Foto-App nun Suchvorschläge, während Du einen Suchbegriff eintippst und in der Einstellungen-App wurden einige Texte und Icons verändert. Details würden Dich langweilen. Übrigens, Universal Control, also das Steuern mehrerer Apple Geräte mit nur einer Maus, ist noch nicht aufgetauscht.

Wenn Du mehr Artikel zu iOS 15 lesen möchtest, findest Du sie hier.

Wir wird man iOS Betatester?

Um Beta-Tester zu werden, musst Du Dich beim Apple Beta-Programm anmelden und ein Beta-Profil auf Dein iPhone oder iPad laden. Sei Dir aber bewusst, dass Beta-Versionen fehleranfällig sind und Dein Gerät schädigen können. Der Super-Gau, bei dem das Gerät gar nicht mehr startet, ist mir zwar noch nie passiert, aber man weiß ja nie. Am Besten ist es, wenn Du ein Zweitgerät hast, mit dem Du herumspielen kannst.

  • Gehe zum Apple Beta-Programm
  • Klick auf den Button „Registrieren“ und melde Dich mit Deiner Apple-ID an
  • Wähle Dein Gerät (iPhone, iPad, Mac usw) aus der Menüleiste oben
  • Klick auf den Textlink „Dein Gerät registrieren“
  • Klick auf den Button „Profil laden“
  • Stimme zu
  • Öffne Deine Einstellungen-App
  • Gehe zu Allgemein und scrolle herunter zu „Profile“
  • Installiere das geladene Profil
  • Starte Dein Gerät ggf. neu

Nun werden Dir vorhandene Beta-Versionen in der Software-Aktualisierung angezeigt. Diese findest Du in der Einstellungen-App unter Allgemein -> Softwareupdate. Viel Spaß.

Mit (*) gekennzeichneten Verweise sind Afilliate-Links/Werbelinks. Kaufst Du über einen solchen Link etwas, erhalten wir für Deinen Kauf eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis des Produkts nicht.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, iOS  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Available for Amazon Prime