Apple iMessage
Apple,  iOS,  Mobilfunk

Wie man SMS- und iMessage-Absender in Apples iOS blockiert

In Apples iOS ist es recht einfach E-Mail Absender zu blockieren. Etwas unübersichtlicher wird es, wenn man SMS- oder iMessage-Absender blockieren möchte. Aber gerade im Zuge der SMS-Betrugsmaschen ist es gut zu wissen, wie man Absender blockieren kann.

Hier werben? Hier klicken!

So blockiert Du SMS- und iMessage-Absender

  • Wenn Du eine unerwünschte SMS oder iMessage erhalten hast, öffne diese, indem Du sie antippst. Hinweis: Tippe auf keine Links in der Nachricht selbst.
  • Tippe auf das Absender-Bild oder den Bild-Platzhalter in der oberen Leiste
  • Tippe auf Info
  • Tippe auf Absender blockieren
SMS- und iMessage-Absender

Der Absender ist nun blockiert und Du wirst keine weiteren SMS oder iMessages mehr von ihm erhalten. Die Liste der Deiner blockierten Absender findest Du in der Einstellungen-App -> Mail -> Blockiert. Zugegeben, etwas verwirrend, sie unter „Mail“ zu finden, Apple unterscheidet hier jedoch nicht.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, iOS, Mobilfunk  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.