WhatsApp
Sonstige IT

WhatsApp: Zwang zu neuen Nutzungsbedingungen verzögert sich

WhatsApp nervt seine Nutzer nun schon seit einiger Zeit mit PopUps, um sie dazu zu bewegen, den neuen Nutzungsbedingungen zuzustimmen. Als Deadline war der 15. Mai angedacht. Das hat sich nun geändert.

WhatsApp: Zwang zu neuen Nutzungsbedingungen verzögert sich

Bisher kann man den nervigen Hinweis einfach durch Tippen auf das X oben rechts verschwinden lassen. Das wird jedoch nicht immer so bleiben. Allerdings wird WhatsApp auch nach dem 15. Mai nutzbar sein. Nur eben auch nicht dauerhaft. Wenn man bis dahin also nicht auf einen Messenger umgestiegen ist, der die Privatsphäre respektiert, wird es mit der Zeit enger.

WhatsApp: Das passiert ab dem 15. Mai

Wer die neuen Nutzungsbedingungen bis zum 15. Mai nicht akzeptiert hat, wird diese Benachrichtung irgendwann innerhalb der nächsten Wochen dauerhaft erhalten. Wann genau das geschieht, behält der Mutterkonzern Facebook für sich und bleibt, wie so oft, schwammig in seinen Aussagen.

Wenn der Hinweis dauerhaft eingeblendet wird, wird die Funktionalität von WhatsApp eingeschränkt. Dies wird nicht bei allen Nutzern gleichzeitig geschehen.

Du wirst nicht auf Deine Chat-Liste zugreifen können, aber Du kannst weiterhin eingehende Telefon- und Videoanrufe beantworten. Wenn Du Benachrichtigungen aktiviert hast, kannst Du auf diese tippen, um eine Nachricht zu lesen oder zu beantworten oder einen verpassten Telefon- oder Videoanruf zurückzurufen. Nach ein paar Wochen mit eingeschränkter Funktionalität kannst Du keine eingehenden Anrufe oder Benachrichtigungen mehr empfangen und WhatsApp sendet keine Nachrichten und Anrufe mehr an Dein Telefon.

WhatsApp Help Center

Alles in allem hält sich Facebook bedeckt, was genau wann passiert, wenn man den neuen Nutzungsbedingungen nicht zustimmt. In der Vergangenheit hat WhatsApp immensen Gegenwind von Nutzern erhalten, die (berechtigterweise) um ihre Privatsphäre besorgt sind und scharenweise zu Signal oder Threema gewechselt sind, was ganz sicher die beste Lösung ist.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

Nächster Beitrag
Montagschnipsel 10.05.2021
 
Kategorie: Sonstige IT  Newsletter: Anmelden
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.