Montagschnipsel
Apple,  Crime,  Leben & Lifestyle

Montagschnipsel 10.08.2020

Montagschnipsel – 10.08.2020. Immer wieder montags – hier die Schnipsel der vergangenen Woche. Heute u. a. mit Zombeck-Türmen, Atomwaffen in Nordkorea, Covidioten, Chief Mouser Palmerston und 13.000 bei Konzert in Düsseldorf (Vive la Hotspot!).

Was sind das für Türme?

Zombeck-Turm
Bild: Staro1, CC BY-SA 3.0

Vorwiegend in Hamburg, aber auch in Kiel und Flensburg sind die Türme zu finden, die oft für Wassertürme gehalten werden. In Wahrheit sind es aber sog. Zombeck-Türme. Bunker aus dem 2. Weltkrieg mit ziemlich raffinierter Bauart, die sich aber erst innen zeigt. Hier sind sie genauer beschrieben.

Nordkorea hat Atomwaffen

Wie tagesschau.de berichtet, geht aus einem geheimen UN-Bericht hervor, dass Nordkorea über kleine Atomsprengköpfe verfügt, mit denen ballistische Raketen bestückt werden können.

Covidioten: Die Pandemie der Infantilität

In einem trefflichen Kommentar bei Telepolis hat Alexander Unzicker zum unsäglichen Verhalten während der COVID-19 Pandemie Stellung bezogen. Wenn naturwissenschaftliche Realität auf eine verweichlichte und ignorante Gesellschaft trifft. Ein Kommentar.

Chief Mouser Palmerston geht in Rente

Vier Jahre lang stand Palmerston im Dienst des britischen Außenministeriums. Nun geht der Chef Mauser in Rente.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+QXQgdGhlIGVuZCBvZiBBdWd1c3QgdGhpcyB5ZWFyLCB0aGUgRm9yZWlnbiBPZmZpY2XigJlzIG9uZSBhbmQgb25seSA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3R3aXR0ZXIuY29tL0RpcGxvTW9nP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPkBkaXBsb21vZzwvYT4gd2lsbCBiZSBzdGFuZGluZyBkb3duIGluIGhpcyBwb3N0IGFzIENoaWVmIE1vdXNlciB0byBiZWdpbiBhIG5ldyBsaWZlIGFzIGEgY291bnRyeSBjYXQuIDxicj48YnI+V2UmIzM5O2xsIGFsbCBtaXNzIGhpbSBwYXctZnVsbHksIGJ1dCB3aXNoIGhpbSBhIHB1cnItZmVjdCByZXRpcmVtZW50IPCfmLogPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90LmNvL3Y1bFp1cnFIRTciPnBpYy50d2l0dGVyLmNvbS92NWxadXJxSEU3PC9hPjwvcD4mbWRhc2g7IEZvcmVpZ24gT2ZmaWNlIPCfh6zwn4enIChAZm9yZWlnbm9mZmljZSkgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9mb3JlaWdub2ZmaWNlL3N0YXR1cy8xMjkxNjc3NjYyNjUwNTMxODQyP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPkF1Z3VzdCA3LCAyMDIwPC9hPjwvYmxvY2txdW90ZT48c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzIiBjaGFyc2V0PSJ1dGYtOCI+PC9zY3JpcHQ+

Aber wie es sich für einen guterzogenen Briten gehört, verabschiedet er sich mit allem nötigen Respekt und versichert, dass er immer ein Bottschafter des Königreichs bleiben wird.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+4p2X77iPSW1wb3J0YW50IG5ld3PinZfvuI8gPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90LmNvL1BURXVuNzRRWUEiPnBpYy50d2l0dGVyLmNvbS9QVEV1bjc0UVlBPC9hPjwvcD4mbWRhc2g7IFBhbG1lcnN0b24gKEBEaXBsb01vZykgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9EaXBsb01vZy9zdGF0dXMvMTI5MTYxODY1NjY3ODQ5MDExNz9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3Ij5BdWd1c3QgNywgMjAyMDwvYT48L2Jsb2NrcXVvdGU+PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxhdGZvcm0udHdpdHRlci5jb20vd2lkZ2V0cy5qcyIgY2hhcnNldD0idXRmLTgiPjwvc2NyaXB0Pg==

13.000 Besucher bei Konzert in Düsseldorf

Als nächstes grandioses Beispiel der vollkommen Dumpfheit ist nun ein Konzert in Düsseldorf geplant. Mit 13.000 Besuchern. Da sollte der nächste Corona-Hotspot doch zu schaffen sein. Unterstützer der Doofheit sollen laut Focus u. a. die bekannten Naturwissenschaftler und Virologen Bryan Adams, Sarah Connor und The Boss Hoss sein.

Die Großinfektion soll am 4. September im Düsseldorfer Stadion, dass zur Zeit „Merkur Spielarena“ heißt, stattfinden. Nicht bestätigt ist, dass das Super-Spreader-Ereignis unter dem Motto „Make Düsseldorf Corona again!“ laufen soll.

Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, Crime, Leben & Lifestyle  Newsletter: Anmelden
 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.