Apple und Google - Zusammenarbeit bei COVID-19 Kontaktverfolgung
Apple,  Google & Android

Apple und Google – Zusammenarbeit bei COVID-19 Kontaktverfolgung

„Hey Siri

“Ok, Google“

Spektakuläre Zusammenarbeit von Apple und Google beim Kampf gegen das SARS-CoV-2 Virus.

Wie Apple soeben in einer Pressemitteilung bekannt gab, werden die Unternehmen gemeinsam helfen, die Corona-Pandemie zu bekämpfen. Dabei wollen die Technik-Giganten umfassende Technologien in Form von API-Schnittstellen und Apps zur Verfügung stellen.

Da COVID-19 durch die unmittelbare Nähe zu den betroffenen Personen übertragen werden kann, haben die Gesundheitsbehörden die Ermittlung von Kontaktpersonen als wichtiges Instrument zur Eindämmung der Verbreitung von COVID-19 erkannt.

Dabei soll besonders auf Privatsphäre Wert gelegt werden, wie es immer in solchen Fällen heißt.

Datenschutz, Transparenz und Zustimmung sind bei diesen Bemühungen von größter Bedeutung, und wir freuen uns darauf, diese Funktionalität in Absprache mit interessierten Interessengruppen zu entwickeln.

Apple und Google haben zum Thema Transparenz und Datenschutz bereits ein Privacy-Preserving Contact Tracing-Dokument zur Verfügung gestellt.

 


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, Google & Android  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.