Glass Brille BB
Apple

Apple Glass möglicherweise mit korrigierbaren Linsen

Apple Glass, die smarte Brille, um die sich nun schon seit langem Gerüchte ranken, könnte möglicherweise korrigierbare Linsen erhalten. In einem am Dienstag an Apple erteilten Patent mit dem Titel „Tunable and foveated lens systems“ (Abstimmbare und foveierte Linsensysteme) schlägt Apple vor, dass eine intelligente Brille oder ein Headset seine Linsen anpassen könnte, um die Sehkraft des Trägers zu korrigieren. Damit wären auch Brillenträger bis zu einem gewissen Grade in der Lage, eine solche Brille zu nutzen. Apple Glass könnte einen Linsenstapel verwenden, der aus einer anpassbaren Flüssigkristalllinse und einer nicht anpassbaren Linse, wie einer flüssigkeitsgefüllten Linse oder einer Alvarez-Linse, besteht. Sicher ist dies selbstverständlich nicht. Apple meldet immer wieder Patente an, die letztlich zu Forschungszwecken genutzt, oft aber auch wieder verworfen werden.


Alles rund um die Apple Watch bei Amazon ansehen (*)

Apple Watch 7 BB
© Apple Inc.

Mit (*) gekennzeichneten Verweise sind Afilliate-Links/Werbelinks. Kaufst Du über einen solchen Link etwas, erhalten wir für Deinen Kauf eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis des Produkts nicht.

Bitte unterstütze uns mit einer Kaffeespende, um unsere Arbeit weiter zu ermöglichen. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Apple  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.