Tastatur
Apple

Apple erhält Patent auf eine Tastatur, deren Tasten wandelbar sind

Apple hat ein Patent zugesprochen bekommen, das eine Tastatur darstellt, deren Tasten veränderbar sind. Die Patentnummer ist 10,845,878. Bei der Tastaur können die Tasten beliebig dargestellt werden. Außerdem können theoretisch Symbole zur Musik und Game-Steuerung eingeblendet werden.

Wie Patently Apple berichtet, zeigt das Patent eine Tastatur mit dynamischen Beschriftungen, die durch OLED-Displays mit Pixel-Arrays erzeugt werden.

Im Einzelnen bedeutet dies, dass praktisch jede Taste ein Display ist, auf dem beliebige Inhalte eingeblendet werden können. Also beliebige Buchstaben oder – in der Summe – auch Steuerelemente.

Ob dieses Patent je zum Tragen kommt, ist allerdings fraglich. Apple reicht gern Patente ein, die entweder gar nicht umgesetzt werden oder mit der Zeit sowieso obsolet werden. Auch tauchen sie dann und wann in ganz andere Form in der Produktion auf.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Apple  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.