AirPods Max
Apple

AirPods Max Wasser-Probleme: Feuchtigkeit in den Ohrmuscheln

Immer mehr Nutzer beklagen, dass sich in den Ohrmuscheln der hochpreisigen Apple-Kopfhörer Feuchtigkeit in Form von großen Tropfen sammelt und in das Gerät läuft. Twitter-Nutzer Donald Filimon hat Bilder geposted. Darauf meldeten sich viele andere Nutzer mit dem gleichen Problem. Angeblich soll es bei ganz normaler Raumtemperatur auftreten. Auch, wenn sich die Luftfeuchtigkeit im normalen Bereich bewegt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+U28sIHVoaC4uLiBteSBBaXJQb2RzIE1heCBmb3JtIGNvbmRlbnNhdGlvbiBhZnRlciBleHRlbmRlZCB1c2UuIFRoZXnigJl2ZSBuZXZlciBiZWVuIHVzZWQgaW4gYW55IGh1bWlkIGVudmlyb25tZW50LiBUaGUgd2F0ZXIgZ2V0cyBpbnNpZGUgdGhlIGRyaXZlcnMgYW5kIGhhcyBjYXVzZWQgZWFyIGRldGVjdGlvbiBwcm9ibGVtcy4gSeKAmXZlIGJlZW4gd2VhcmluZyB0aGVtIGluc2lkZSBzaXR0aW5nIGF0IGEgZGVzayBtYWlubHksIG5vdGhpbmcgY3JhenkuIFN1cGVyIGNvbmNlcm5pbmcgaXNzdWUgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90LmNvLzBwV2ljdnhMdjkiPnBpYy50d2l0dGVyLmNvbS8wcFdpY3Z4THY5PC9hPjwvcD4mbWRhc2g7IERvbmFsZCBGaWxpbW9uIChAZG9uYWxkZmlsaW1vbikgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9kb25hbGRmaWxpbW9uL3N0YXR1cy8xMzQzMjk1MTQxNDAzMTExNDI2P3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPkRlY2VtYmVyIDI3LCAyMDIwPC9hPjwvYmxvY2txdW90ZT48c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzIiBjaGFyc2V0PSJ1dGYtOCI+PC9zY3JpcHQ+

Die Bilder zeigen die Airpods mit abgenommenen EarPads. Bei den AirPods Max sind die EarPads magnetisch und lassen sich abziehen. Darunter zeigt sich dann das Desaster. Andere Nutzer hatten das gleiche Problem, nachdem sie nur einen Film geschaut haben oder spazieren gegangen sind.

Bei der Flüssigkeit handelt es sich um Kondenswasser, das sich in den Muscheln sammelt. Dass die AirPods aus Metall gefertigt sind, begünstigt diesen Umstand. Und dabei gibt Apple an, dass die AirPods nicht wasserdicht sind. Da kann man schon mal nervös werden.

Es wird nun sogar spekuliert, ob Apple sich des Problems bewusst war und deswegen das offene, unbeliebte Case für seine AirPods entworfen hat, damit die Feuchtigkeit besser verdunsten kann.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Apple  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.