Signal Messenger Beitragsbild
Sonstige IT

Signal-Messenger Version 5.18.3: Profil- und Gruppenfotos bearbeiten – reicht das?

Der Signal-Messenger ist in der Version 5.18.3 erschienen. Dabei handelt sich abermals um einen Fix für das Senden von Bildern in 4K-Auflösung. Für Profil- und Gruppenfotos konnten zudem bereits in der Version 5.17 nun Farben, Text und Avatars festgelegt werden. Auch neu in der Version 5.18 ist das Sticker-Set „My daily life“ und ein Menü, wenn man länger auf eine Nachricht drückt. Unsere Begeisterung hält sich in Grenzen.

Signal ist, nicht zuletzt durch WhatsApps Drama um deren Datenschutzbestimmungen, in der letzten Zeit stark gewachsen und hat einen erheblichen Nutzerzulauf erlebt. Dabei haben sich aber auch immer mehr Probleme gezeigt. So beklagen sich viele Nutzer über unzuverlässige Push-Meldungen, wenn neue Nachrichten eingehen.

Statt also mit bunten Bildern und Farbspielereien die Zielgruppe der 12-jährigen zu beeindrucken, täte das Unternehmen gut daran, lange bekannte Bugs zu beheben und den Messenger zuverlässiger zu machen.

Weiterführende Links

Mit (*) gekennzeichneten Verweise sind Afilliate-Links/Werbelinks. Kaufst Du über einen solchen Link etwas, erhalten wir für Deinen Kauf eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis des Produkts nicht.

Bitte unterstütze uns mit einer Kaffeespende, um unsere Arbeit weiter zu ermöglichen. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Sonstige IT  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.