Corona-Warn-App
Leben & Lifestyle,  Wissenschaft & Technik

Corona-Warn-App Version 2.8: Kleines Update für Zertifikate

Die Corona-Warn-App ist in der Version 2.8 für iOS und 2.7.1 für Android erschienen. Mit diesem Update gibt es Verbesserungen in der Anzeige des Namens des Zertifkatsinhabers.

Hier werben? Hier klicken!

Neben der länderspezifischen Schreibweise des Namens des Zertifikatsinhabers wird der Name nun auch in der standardisierten, lateinischen Schreibweise angezeigt. Das ist besonders für Menschen praktisch, die aus Ländern einreisen, in denen die lateinische Schreibweise nicht benutzt wird. Beispielsweise der arabische Raum.

Die Corona-Warn-App dient dazu, Dich und Andere über Risikobegegnungen zu informieren. Du kannst mit ihr auch Deine Testergebnisse, und nun auch Deinen Impfstatus vorweisen. Sie ist die offizielle App der Bundesregierung und wird von Apple und Android auf Betriebssystemebene unterstützt.

Weiterführende Links


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Leben & Lifestyle, Wissenschaft & Technik  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.