Noveto SoundBeaming
Musik

Schall-Beaming: Lautlose Lautsprecher von Noveto

Das israelische Unternehmen Noveto hat einen Lautsprecher entwickelt, der Schallwellen über die Luft direkt in die Ohren projiziert. Fast unhörbar für umstehende Personen. Ein Kopfhörer oder irgendein anderes Gerät in den Ohren ist unnötig.

SoundBeaming arbeitet mit Ultraschallwellen und Beamforming, um den Schall direkt vor den Ohren zu platzieren. Die Wellen werden mithilfe von Noveto-eigenen DSP-Algorithmen erzeugt und über ein speziell entwickeltes Schallwandler-Array in die Luft abgegeben.

Ein in die Hardware eingebautes 3D-Sensormodul ortet und verfolgt die Position Deiner Ohren in Echtzeit, an dem Punkt, an dem die Ultraschallwellen zu kleinen Schalltaschen direkt außerhalb der Ohren konvergieren. Hier wird der Schall wieder als normale Schallwellen gehört. Andere werden nicht gestört.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iTmV3IGRldmljZSBwdXRzIG11c2ljIGluIHlvdXIgaGVhZCAtIG5vIGhlYWRwaG9uZXMgcmVxdWlyZWQiIHdpZHRoPSI5NjAiIGhlaWdodD0iNTQwIiBzcmM9Imh0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUtbm9jb29raWUuY29tL2VtYmVkLzR6SHh3VUpSOGRRP2ZlYXR1cmU9b2VtYmVkIiBmcmFtZWJvcmRlcj0iMCIgYWxsb3c9ImFjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUiIGFsbG93ZnVsbHNjcmVlbj48L2lmcmFtZT4=

Gut, das Gerät ist jetzt nicht unbedingt ein Designwunder, aber die Technologie ist spannend. Vorerst wird SoundBeaming nur als Desktop-Version oder für Fernseher verfügbar sein. Aber wer weiß? Vielleicht wird uns eines Tages vom Knopf unserer Jacke Sound direkt in die Ohren gebeamt.

Die Markteinführung ist für Weihnachten 2021 geplant. Das Gerät soll ca. 500 Euro kosten.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Musik  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.