Montagschnipsel
Apple,  Leben & Lifestyle

Montagschnipsel 15.06.2020

Montagschnipsel – 15.06.2020. Immer wieder montags – hier die Schnipsel der vergangenen Woche. Heute u. a. mit Christoph Sydow, iBooks Author, iCloud Backups, neue iPhones und David Bowie.

Mensch, Christoph

Christoph Sydow, Nahost-Experte, der auch für den Spiegel geschrieben hat, nahm sich das Leben. Barbara Hans vom Spiegel hat einen bewegenden Nachruf geschrieben, ohne Pathos und mit viel Respekt und Zuneigung. Lesenswert!

iBooks Author wird aufgegeben

Apple hat angekündigt, dass das Tool zum Erstellen von digitalen Büchern keine Updates mehr erhalten soll. Ab dem 01.07.2020 soll es auch nicht mehr heruntergeladen werden können. Mit iBooks Author ist es möglich, eigene Bücher für iPhone, iPad und Mac anhand diverser Vorlagen zu erstellen.

Wer das Tool heruntergeladen hat, kann es weiterhin nutzen. Der offizielle Ersatz wird Apples Pages sein.

Apple meldet neun neue iPhone Modelle an

Apple hat neun neue iPhone Modelle in der Datenbank der Eurasischen Wirtschaftskommission angemeldet. Die neuen und unangekündigten iPhones verwenden die bisher unbekannten Modellbezeichnungen A2176, A2172, A2341, A2342, A2399, A2403, A2407, A2408 und A2411. Da könnte im Herbst, wenn Apple wie üblich die neuen Geräte vorstellt, ganz schön was auf uns zukommen.

iCloud Backups werden gelöscht

Apple behält sich das Recht vor, Backups von iPhone & Co., die länger als 180 Tage in iCloud liegen, aber nicht aktualisiert werden, zu löschen. Auch dann, wenn man Speicherplatz in der iCloud gekauft hat und noch genug vorhanden ist. Das ist ein alter Hut, allerdings so tief in Apples Nutzungsbedingungen vergraben, dass bisher kaum jemand davon Notiz nahm.

Wenn von einem Gerät hundertachtzig (180) Tage lang keine Datensicherung in iCloud vorgenommen wurde, behält sich Apple das Recht vor, jegliche Backups, die mit diesem Gerät in Verbindung stehen, zu löschen.

Apple iCloud Nutzungsbedingungen

Wenn man seine Backups regelmäßig (meist automatisch) aktualisiert, ist das Ganze kein Problem und man ist nicht betroffen. Anders sieht es aus, wenn das nicht passiert. Wenn man z. B. ein Gerät abschaltet, verliert oder es zerstört ist und man nach mehr als sechs Monaten ein neues Gerät anmeldet, kann man es möglicherweise nicht wiederherstellen.

Es gibt einige Szenarien, wo dies passieren kann. Wenn man nämlich (um nur eine Möglichkeit zu nennen) ein altes, fast defektes iPad sichert, es entsorgt, auf ein neues spart und es nach einigen Monaten anmeldet. So ist es hier geschehen.

David Bowie – Rassismus in der Branche

Ein Interview-Video aus dem Jahr 1983 ist aufgetaucht. In diesem kritisiert David Bowie den Sender MTV, schwarze Künstler zu ignorieren.

„Ich bin bestürzt von der Tatsache, dass es so wenige schwarze Künstler gibt, die auf MTV zu sehen sind“, sagt er zum Interviewer Mark Goodman.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+dGhpbmtpbmcgYWJvdXQgdGhpcyAxOTgzIGludGVydmlldyB3aGVyZSBEYXZpZCBCb3dpZSBwb2ludCBibGFuayBwZXJpb2QgYXNrcyBNVFYgd2h5IHRoZXkgZG9u4oCZdCBwbGF5IEJsYWNrIGFydGlzdHMgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90LmNvL0gzNlBRaHFyTkEiPnBpYy50d2l0dGVyLmNvbS9IMzZQUWhxck5BPC9hPjwvcD4mbWRhc2g7IGxhdXJlbiBtaWxpY2kgKEBtb3RlbHNpcmVuKSA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3R3aXR0ZXIuY29tL21vdGVsc2lyZW4vc3RhdHVzLzEyNzExMTI2NjI2MzA0OTgzMTQ/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyI+SnVuZSAxMSwgMjAyMDwvYT48L2Jsb2NrcXVvdGU+PHNjcmlwdCBhc3luYyBzcmM9Imh0dHBzOi8vcGxhdGZvcm0udHdpdHRlci5jb20vd2lkZ2V0cy5qcyIgY2hhcnNldD0idXRmLTgiPjwvc2NyaXB0Pg==

Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, Leben & Lifestyle  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.