iOS 16
Apple

iOS 16 ist fertig – iPadOS 16 und macOS 13 Ventura kommen im Oktober

Laut Mark Gurman von Bloomberg haben die Apple-Ingenieure die Entwicklung der ersten Version von iOS 16 letzte Woche abgeschlossen. Dies bedeutet wahrscheinlich, dass Apple für die verbleibenden iOS 16-Betas keine größeren neuen Funktionen oder Änderungen geplant hat und sich stattdessen in den letzten Wochen vor der Veröffentlichung des Software-Updates auf Fehlerbehebungen konzentrieren wird.

Die finalen Versionen von ipadOS 16 und macOS 13 Ventura allerdings sollen erst im Oktober diesen Jahres erscheinen.

Das Apple Event, auf dem das iPhone 14 und neue Apple Watches vorgestellt werden, wird am 7. September abgehalten. Aller Wahrscheinlichkeit wieder virtuell als Stream. Möglicherweise wird das Event auf dem Apple Campus auch einer ausgewählten Schar von Presseleuten auf Leinwand vorgestellt. Anschließend könnten diese die vorgestellten Geräte „in echt“ in Augenschein nehmen.

Wenn der Livestream fest steht, werden wir den Link und die genaue Zeit natürlich hier bei uns bekannt geben.

Wir haben in diesem Artikeltext keine Werbung geschaltet. Bitte klick‘ hier und unterstütze uns mit einer Kaffeespende, damit das so bleiben kann. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Apple  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.