Corona-Virus: Apple COVID-19 Begegnungsmitteilungen
Apple

Corona-Virus: Apple COVID-19 Begegnungsmitteilungen

Apple benachrichtigt neuerdings zusammenfassend über die Begegnungsmitteilungen, die mit der Corona-Warn-App aufgezeichnet wurden. Hierfür erscheint einmal monatlich eine Zusammenfassung in der Mitteilungszentrale. Dieses monatliche Update kann in der Einstellungen-App unter Begegnungsmitteilungen aktiviert und natürlich auch deaktiviert werden.

Bei mir lautete diese Zusammenfassung lapidar „Dein iPhone sucht für Dich weiterhin nach möglichen Begegnungen.“ Schön, wenngleich ich vom Wert der deutschen Corona-Warn-App ganz und gar nicht überzeugt bin.

COVID-19 Begegnungsmitteilungen aktivieren

Um die Begegnungsmitteilungen auf Deinem iPhone zu aktivieren, musst Du zuerst die offizielle Corona-Warn-App aus Apples App Store laden. Die Corona-Warn-App wird vom Robert Koch Institut angeboten.

In der Einstellungen-App Deines iPhones musst Du zudem die Begegnungsmitteilungen aktivieren.

  • Öffne die Einstellungen-App
  • Tippe auf Begegnungsmitteilungen
  • Aktiviere Begegnungsmitteilungen

Beachte, dass Du die Begegnungsmitteilungen nicht aktivieren kannst, wenn Du die Corona-Warn-App nicht installiert hast. Es erscheint dann ein entsprechender Hinweis.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

Vorheriger Beitrag
Montagschnipsel 19.04.2021
 
Kategorie: Apple  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.