iOS 15.3 macOS 12.2 BB
Apple,  iOS,  Mac

Apple veröffentlicht iOS 15.3 und macOS Monterey 12.2

Apple hat iOS 15.3, iPadOS 15.3, watchOS 8.4, HomePodOS 15.3 und tvOS 15.3 für alle Nutzer:innen veröffentlicht. Die Builtnummer für iOS lautet 19D49. In erster Linie wurden in allen Updates Sicherheitslücken geschlossen, Fehler behoben und einige Texte geändert. Über neue Funktionen hat Apple sich nicht geäußert. Die schwerwiegende Safari-Sicherheitslücke, über die wir hier berichtet haben, wurde endlich geschlossen. Sicherheitsforscher hatten die Sicherheitslücke öffentlich gemacht, nachdem Apple lange nicht auf deren Hinweis reagiert hatte.

Nutzer:innen, die von iOS 12.2.1 updaten, erhalten für einige iPhone-Modelle ein Modem-Update.

Auch in macOS 12.2 Monterey scheint es keine Neuerungen zu geben. Auch hier wurden Fehler behoben und Sicherheitslücken geschlossen.


Günstige Apple-Produkte bei Amazon ansehen (*)

Apple Amazon (WV Block)

Mit (*) gekennzeichneten Verweise sind Afilliate-Links/Werbelinks. Kaufst Du über einen solchen Link etwas, erhalten wir für Deinen Kauf eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis des Produkts nicht.

Bitte unterstütze uns mit einer Kaffeespende, um unsere Arbeit weiter zu ermöglichen. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, iOS, Mac  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.