iPhone 13 und iPhone 13 mini
Apple,  iOS

Apple streicht Filtern von Umgebungsgeräuschen beim iPhone 13

Apple hat die Bedienungshilfe „Filtern von Umgebungsgeräuschen“ beim iPhone offensichtlich gestrichen. Die Funktion war seit Jahren in iPhones integriert und half besonders Hörbehinderten, indem die Sprache in den Vordergrund gestellt, und Umgebungsgeräusche weitgehend ausgefiltert wurden.

Hier werben? Hier klicken!

9TO5MAC hat nun berichtet, dass der Apple Support auf Nachfrage bestätigt hat, dass das Feature nicht mehr verfügbar ist. Offiziell gab und gibt es hierzu von Apple keine Stellungnahme. Offensichtlich gab es aber Probleme mit unerwünschten Echos und Apple CarPlay.

Seit iOS 15 gibt es nun alternativ die „Stimmisolation“ (Voice Isolation). Diese wird über das Kontrollzentrum aktiviert und ist nicht in den Systemeinstellungen der Einstellungen-App zu finden.

Bitte klick‘ hier und unterstütze unsere Arbeit mit einer Kaffeespende. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, iOS  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.