Telegram Messenger kündigt Videochat an
Apple,  Google & Android,  Sonstige IT

Telegram Messenger kündigt Videochat an

Der sich selbst gern als „besonders sicher“ bezeichnende Telegram Messenger hat kürzlich in einem Blog-Post nun auch Videochat-Unterstützung angekündigt.

Telegram Messenger kündigt Videochat an

Nachdem WhatsApp seine Videochat-Funktion auf bis zu acht Teilnehmer erweitern will und Zoom arge Datenschutzprobleme hat, ist es eine gute Nachricht, dass sich Telegram nun auch in den Videochat-Bereich hineintastet.

Noch in 2020

Noch dieses Jahr möchte Telegram sicheren Videochat anbieten. Die Corona-Krise würde dies dringend erfordern. Im Telegram-Blog heißt es u. a.: Es gibt Apps, die sicher oder praktisch sind, aber nicht beides. Das wollen wir ändern.

What’s next, you might ask? The current global lockdown highlighted the need for a trusted video communication tool. Video calls in 2020 are much like messaging in 2013. There are apps that are either secure or usable, but not both. We’d like to fix that, and we will focus on bringing you secure group video calls in 2020.

Telegram Blog-Post

Telegram bezeichnet sich selbst als besonders sicher. Zu diesem Thema gibt es allerdings diverse kritische Stimmen. Eine besonders fundierte Ausführung findest Du hier.

Telegram in den Stores

Telegram gibt es auf fast allen Plattformen. Demnach kannst Du es nicht nur im App- oder Playstore, sondern auch für PC, Mac oder Linux downloaden.

‎Telegram Messenger
Preis: Kostenlos+
Telegram
Preis: Kostenlos
‎Telegram
Preis: Kostenlos+

Telegram für PC | Telegram für Linux 32-bit | Telegram für Linux 64-bit


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, Google & Android, Sonstige IT  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.