Yay Y. Lee
Crime

Samsung-Erbe Jay Y. Lee wieder im Gefängnis

Der Samsung-Erbe Jay Y. Lee wurde zu zweieinhalb Jahren Gefängnis wegen Bestechungsvorwürfen verurteilt. Damit endete ein Gerichtsprozess, der vor vier Jahren begann, wie Bloomberg berichtet. Lee wurde ursprünglich im Jahr 2017 für fünf Jahre ins Gefängnis gesteckt, kam aber nach nur einem Jahr wieder frei, als seine ursprüngliche Strafe während des Berufungsverfahrens ausgesetzt wurde. Der Oberste Gerichtshof Südkoreas hob diese Entscheidung auf und ordnete im August 2019 einen neuen Prozess an.

Lee wurde für schuldig befunden, die Interessen Samsungs mittels Bestechung der damaligen südkoreanischen Präsidentin Park Geun-Hye durchgesetzt zu haben. Park selbst wurde bereits zu 20 Jahren Haft wegen Einflussnahme verurteilt.

Wer ist Jay Y. Lee?

Lee Jae-yong (* 23. Juni 1968 in Washington, D.C.), auch bekannt als Jay Y. Lee, ist ein südkoreanischer Unternehmer und stellvertretender Aufsichtsratsvorsitzender (Vice Chairman) von Samsung. Er ist der einzige Sohn von Lee Kun-hee, dem Aufsichtsratsvorsitzenden von Samsung, wird seit längerem als Nachfolger seines Vaters gehandelt und gilt bereits jetzt als Chef des Samsung-Konzerns. Von der südkoreanischen Presse wird er als Prinz von Samsung bezeichnet. Lee besitzt ein geschätztes Vermögen von 7,9 Mrd. US-Dollar und wurde vom Forbes Magazine 2014 auf Platz 35 der mächtigsten Personen der Welt genannt.

Die Staatsanwälte hatten ursprünglich auf eine 12-jährige Haftstrafe für Lee gedrängt. Nicht zuletzt um deutlich zu machen, dass auch Samsung nicht über dem Gesetz steht. In der letzten Anhörung des Prozesses entschuldigte sich Lee ausführlich und versprach, ein “neues Samsung” zu schaffen. Es wird immer noch erwartet, dass er nach dem Tod seines Vaters Lee Kun-hee Ende letzten Jahres Vorsitzender von Samsung wird, sobald er frei kommt.

Gegen Lee laufen weitere Verfahren wegen angeblicher Aktionmanipulation und Betruges.

Beitragsbild: KBS, Lee Jae-yong in 2016CC BY 3.0

Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

Vorheriger Beitrag
Montagschnipsel 18.01.2020
 
Kategorie: Crime  Newsletter: Anmelden
 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.