Pixel-Icons
Apple

WWDC 2022 Challenge – Icons im Pixel-Retrostil erstellen

Nix da Kurven und Vektorgrafiken! In alter Retro-Manier fordert Apple seine Teilnehmer:innen der WWDC 2022 dazu auf, pixelige Icons zu erstellen. Ganz so, wie sie auf alten Macs zu sehen waren. Das erinnert an die Zeit, als der Mac mit seiner grafischen Oberfläche eine Sensation war.

Retro-Macintosh Design
MacPaint Benutzeroberfläche. © Apple Inc.

Auf seiner Entwickler-Webseite schreibt Apple: „Wir laden Dich ein, ein App-Symbol auf Pixelebene zu erstellen, indem Du nur schwarze und weiße Farben auf einer 48×48 Pixel, 32×32 Pixel oder 16×16 Pixel großen Leinwand verwendest. Sie können für jede Größe, für zwei Größen oder für nur eine Größe entwerfen. Du kannst dein Symbol auf Papier oder mit deinem Lieblingsprogramm zeichnen; wir haben auch ein Pixelraster zum Download bereitgestellt.“

Wir haben in diesem Artikeltext keine Werbung geschaltet. Bitte klick‘ hier und unterstütze uns mit einer Kaffeespende, damit das so bleiben kann. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Apple  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.