Japanische Wrestlerin Hana Kimura ist tot
Leben & Lifestyle

Wrestlerin Hana Kimura ist tot

Die 22jährige japanische Wrestlerin Hana Kimura ist tot.

Heute teilte die Liga mit, dass Hana Kimura verstorben sei. Die Todesursache ist nicht bekannt.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+U3RhcmRvbSBmYW5zLDxicj48YnI+V2UgYXJlIHZlcnkgc29ycnkgdG8gcmVwb3J0IHRoYXQgb3VyIEhhbmEgS2ltdXJhIGhhcyBwYXNzZWQgYXdheS48YnI+PGJyPlBsZWFzZSBiZSByZXNwZWN0ZnVsIGFuZCBhbGxvdyBzb21lIHRpbWUgZm9yIHRoaW5ncyB0byBwcm9jZXNzLCBhbmQga2VlcCB5b3VyIHRob3VnaHRzIGFuZCBwcmF5ZXJzIHdpdGggaGVyIGZhbWlseSBhbmQgZnJpZW5kcy48YnI+PGJyPldlIGFwcHJlY2lhdGUgeW91ciBzdXBwb3J0IGR1cmluZyB0aGlzIGRpZmZpY3VsdCB0aW1lLjwvcD4mbWRhc2g7IFdlIEFyZSBTdGFyZG9tIChAd2VfYXJlX3N0YXJkb20pIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vd2VfYXJlX3N0YXJkb20vc3RhdHVzLzEyNjQwNDU5NTE2MDczODYxMTM/cmVmX3NyYz10d3NyYyU1RXRmdyI+TWF5IDIzLCAyMDIwPC9hPjwvYmxvY2txdW90ZT48c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzIiBjaGFyc2V0PSJ1dGYtOCI+PC9zY3JpcHQ+

Hana Kimura nahm auch an der bei Netflix ausgestrahlten Reality-Show “Terrace House” teil und wurde so auch außerhalb der Wrestling-Szene bekannt. In einer Episode stritt sie sich mit einem männlichen Mitbewohner, weil der ihr Wrestling-Outfit versehentlich ruinierte. In den sozialen Medien sah sie sich daraufhin Hasskommentaren ausgesetzt.


Wie kann man einen Menschen beweinen, der gestorben ist? Diejenigen sind zu beklagen, die ihn geliebt und verloren haben.

Helmuth von Moltke

Es wird vermutet, dass Kimura Selbstmord beging, da sie unter Cyberbullying litt. Einige ihrer letzten Postings deuteten jedenfalls darauf hin, dass sie mit Hasskommentaren in den sozialen Medien nicht umgehen konnte. Das und ihr vermuteter Selbstmord sind allerdings Spekulation. Ich werde berichten, wenn es etwas Neues gibt.

Wenn Du unter Depressionen und Suizidgedanken leidest, kontaktiere bitte umgehend die Telefonseelsorge (http://www.telefonseelsorge.de). Unter der kostenlosen Hotline 0800-1110111 oder 0800-1110222 erhältst Du Hilfe von professionellen Beratern, die Dir auch in scheinbar ausweglosen Situationen Lösungen aufzeigen können.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

Vorheriger Beitrag
Der Schuh - plus drei
 
Kategorie: Leben & Lifestyle  Newsletter: Anmelden
 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.