Montagschnipsel - Beitragsbild
Montagschnipsel

Montagschnipsel 23.08.2021 – ein Wochenrückblick

Montagschnipsel – 23.08.2021. Immer wieder montags – hier die Schnipsel der vergangenen Woche. Heute mit Alpaka Geronimo, Fallschirm in den Tod, Linux wird 30, Starbucks Gemecker, Walross Wally und Angriff auf Hamburger Polizisten.

Alpaka Geronimo: Seine Tage sind gezählt

Nach einer finalen Gerichtsentscheidung über das todgeweihte Alpaka „Geronimo“ fürchtet Halterin Helen Macdonald die Vollstreckung des Todesurteils. Das Tier wurde in Großbritannien zweimal positiv auf die ansteckende Rindertuberkulose getestet. Seitdem macht es Schlagzeilen. (STERN)

Fallschirmsprung in den Tod

In Ganderkese (Niedersachsen) ist ein Fallschirmspringer vor den Augen von Zuschauern abgestürzt. Weder der Haupt- noch der Reserveschirm öffnete sich. Der Mann stürzte in ein Maisfeld und konnte erst nach zwei Stunden geborgen werden. (STERN)

Linux wird 30

Das System der Systeme wird 30 Jahre alt. Entwickelt durch den Finnen Linus Torvalds trat es seinen Siegeszug in die Welt an. Heute laufen Varianten auf mehr als 80 Prozent aller Smartphones und auf unzähligen Maschinen. Nur auf dem Desktop konnte es sich nie richtig durchsetzen. (SPIEGEL)

Starbucks-Mitarbeiter schimpfen über „ekelhafte Bestellungen“

Es scheint sich langsam zu einem Sport zu entwickeln, bei Starbucks möglichst umfangreiche Kaffee-Kreationen zu bestellen. Jedenfalls meckern Mitarbeiter in den USA darüber, dass sie immer abstrusere Plörre zusammenpantschen müssen. (STERN).

Walross Wally nimmt Boote und Herzen ein

Das Walross Wally hat sich zu einer Attraktion entwickelt. Seit es am 15. März 2021 zum ersten Mal in Irland gesichtet wurde, kommt es immer wieder, klettert gern auf Boote und ist auch sonst zu jeder Schandtat bereit. Zu bewundern ist die Dicke im Video. (STERN)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

PGlmcmFtZSB0aXRsZT0iV2FsbHkgdGhlIHdhbHJ1cyBjbGltYnMgb24gb3VyIGJvYXQgaW4gdGhlIGlzbGVzIG9mIHNjaWxseSIgd2lkdGg9Ijk2MCIgaGVpZ2h0PSI3MjAiIHNyYz0iaHR0cHM6Ly93d3cueW91dHViZS1ub2Nvb2tpZS5jb20vZW1iZWQveUoxZE5aelVqUVk/ZmVhdHVyZT1vZW1iZWQiIGZyYW1lYm9yZGVyPSIwIiBhbGxvdz0iYWNjZWxlcm9tZXRlcjsgYXV0b3BsYXk7IGNsaXBib2FyZC13cml0ZTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhOyBneXJvc2NvcGU7IHBpY3R1cmUtaW4tcGljdHVyZSIgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuPjwvaWZyYW1lPg==

LKA Hamburg ermittelt nach Angriff auf Polizisten

Nach einem brutalen Zwischenfall, bei dem eine Schülergruppe einen Polizisten attackiert hat, ermittelt das Landeskriminalamt in Hamburg wegen gefährlicher Körperverletzung. Schüler hatten den Beamten am Donnerstagnachmittag im Stadtteil Eimsbüttel in der Nähe der Ida Ehre Schule gegen den Kopf getreten, wie die Behörden berichteten. Zuvor hatte der Polizist, der mit einem Fahrrad unterwegs war und im schulischen Umfeld tätig ist, einen Streit zwischen zwei Kindern zu schlichten versucht. (FAZ)

Mit (*) gekennzeichneten Verweise sind Afilliate-Links/Werbelinks. Kaufst Du über einen solchen Link etwas, erhalten wir für Deinen Kauf eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis des Produkts nicht.

Bitte unterstütze uns mit einer Kaffeespende, um unsere Arbeit weiter zu ermöglichen. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Montagschnipsel  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Available for Amazon Prime