Meross smarter Lichtschalter
Apple,  Sonstige IT,  Wissenschaft & Technik

Meross Lichtschalter – ohne Hub und mit Apple HomeKit

Meross hat einen smarten Lichtschalter (*) an den Start geschickt, der Apple HomeKit unterstützt und ohne extra Hub oder Bridge auskommt. Wenn es also mehrere Personen im Haushalt gibt, von denen eine vom smarten Zuhause nicht so sehr angetan ist, kann sie das Licht wie bisher über den Schalter steuern, der Andere nutzt Siri, Alexa oder Google. Alle diese Assistenten unterstützt der smarte Schalter.

Einfach anschließen, in‘s WLAN einbinden und in HomeKit (oder Alexa, Google) einbinden. Fertig. Zu beachten ist, dass der Schalter einen Neutralleiter benötigt, um zu funktionieren. Das ist wichtig, deswegen zitiere ich:

Der Neutralleiter wird auch Nullleiter genannt und in Europa mit dem Buchstaben N abgekürzt. Er ist ein Leiter, der mit einem Neutralpunkt elektrisch verbunden ist, und kann zur Verteilung elektrischer Energie beitragen. Gemäß Definition in DIN VDE 0100-200 (Abschnitt 826-12-08) ist der Neutralleiter genau wie der Außenleiter ein aktiver Leiter und dafür vorgesehen, Strom vom Verbraucher wieder zurück ins Netz zu führen – er dient sozusagen als Abfluss des Stroms, den die drei Phasen transportieren.

In Kabeln und Leitung ist der Neutralleiter gemäß der in der EU geltenden Norm IEC 60446 stets über seine gesamte Länge in der Farbe Blau gekennzeichnet. Früher hatte diese Ader die Farbe Grau, was heute noch in vielen Altbauten zu sehen ist.

Quelle: Vigedo

Die Außenmaße des Schalter betragen 86 x 86 mm mit einer Tiefe von 35 mm. Bei Amazon (*) gibt es den Schalter derzeit mit 15% Rabatt auf die regulären 25,99 €, die allein für sich schon sehr günstig sind. Bitte beachte den Rabattcode bei Amazon.

Die Firma Meross wurde 2016 von ehemaligen Mitarbeitern der Firmen Microsoft, MTK, Cisco und TP-LINK gegründet und positioniert sich als Hersteller von Wi-Fi und Smart Home Geräten und Services. Die Firma ist in Gaoxin Chengdu in China ansässig.

Die mit (*) gekennzeichneten Verweise sind Afilliate-Links/Werbelinks. Kaufst Du über einen solchen Link etwas, erhalten wir für Deinen Kauf eine Provision. Für Dich ändert sich der Preis des Produkts nicht.
Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorien: Apple, Sonstige IT, Wissenschaft & Technik  Newsletter: Anmelden
 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.