Europäische Union
Leben & Lifestyle

EU will Gesundheitsdaten digitalisieren

Unter dem Kürzel EHDS (European Health Data Space) hat die Europäische Kommission den „europäischen Raum für Gesundheitsdaten auf den Weg gebracht“. Ziel sei es, einen echten Binnenmarkt für digitale Gesundheitsdienste und Produkte zu fördern sowie einen vereinfachten Zugriff auf Gesundheitsdaten für Bürger und Wissenschaft zu ermöglichen.

Die Vizepräsidentin der Europäischen Kommission, Margaritis Schinas, sagte hierzu: „Ich bin stolz, den ersten gemeinsamen EU-Datenraum in einem spezifischen Bereich ankündigen zu können. Der europäische Raum für Gesundheitsdaten wird ein „Neuanfang“ für die EU-Politik im Bereich der digitalen Gesundheit sein und Gesundheitsdaten für die Bürgerinnen und Bürger sowie die Wissenschaft nutzbar machen. Heute legen wir das Fundament für einen sicheren und vertrauenswürdigen Zugang zu Gesundheitsdaten, der voll und ganz mit den Grundwerten der EU im Einklang steht.”

Dank des EHDS erhalten die Menschen einen kostenlosen, unmittelbaren und einfachen Zugang zu den Daten in elektronischer Form. Sie können diese Daten problemlos mit anderen Angehörigen der Gesundheitsberufe in und zwischen den Mitgliedstaaten austauschen, um die Gesundheitsversorgung zu verbessern.

Hier werben? Hier klicken!

Der von der Europäischen Kommission vorgelegte Vorschlag wird nun im Rat und im Europäischen Parlament erörtert. Sicher werden auch datenschutzrechtliche Hürden ausgeräumt werden müssen. Ganz zu schweigen von der Finanzierung. Die Corona-Warn-App der Bundesregierung ist ein berüchtigtes Beispiel dafür, wie man Steuergelder verbrennt. Die App hat bisher mehr als 130 Millionen Euro gekostet.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Leben & Lifestyle  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.