ALDI Logo
Essen & Trinken

ALDI erhöht die Preise für 400 Artikel

Der Discounter ALDI erhöht die Preise für 160 Produkte. Das sind zehn Prozent des gesamten Sortiments. Mit Produkt-Varianten sind es 400 Artikel, für die Verbraucher:innen künftig mehr berappen müssen. Betroffen sind verschiedene Produkte wie Wasser, Cola oder auch Kaffee und Tiefkühlprodukte.

Hier werben? Hier klicken!

Bio-Kaffee wird mal eben einen Euro teurer, andere Kaffee-Marken teilweise 65 Cent. Der Preis für Wasser wird von 19 Cent auf 25 Cent angehoben. Sparen kann man hier, indem man Leitungswasser trinkt, dass sowieso meist die bessere Qualität hat und viel häufiger auf gesundheitliche Unbedenklichkeit getestet wird. Auch Backwaren sind von den Preiserhöhungen nicht ausgenommen. Ein bunter Mix also, der künftig durch das Portemonnaie tobt.

Grund für die teils heftigen Preiserhöhungen sind gestiegene Energiekosten, die sich natürlich auf Produktionskosten auswirken. Auch die Kosten für Logistik sind explosionsartig gestiegen. Seine Politik des Preisdiktates kann ALDI nicht mehr halten, denn die Lieferanten werden ALDI logischerweise nicht mehr beliefern, wenn sie selbst draufzahlen müssen.

ALDI und das © ALDI-Logo sind eingetragene Warenzeichen der Firma ALDI.

Bitte klick‘ hier und unterstütze unsere Arbeit mit einer Kaffeespende. Vielen Dank.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Essen & Trinken  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.