James Dean Park Cemetery Fairmont
Film & Fensehen

30. September: Heute vor 65 Jahren starb James Dean- nun erscheint ein neuer Film

Heute ist der 30. September. Am 30. September 1955 starb James Dean in einem Porsche 550 Spyder. Der Schauspieler und Kultfigur einer ganzen Generation wurde 24 Jahre alt.

James Dean drehte in einer Hauptrolle nur drei Filme: …denn sie wissen nicht, was Sie tun, Jenseits von Eden und Giganten. Für Jenseits von Eden und Giganten erhielt er posthum eine Oscarnominierung.

Mit einem befreundeten Rennfahrer und Automechaniker, dem Deutschen Rolf Wütherich, fuhr Dean Ende September 1955 auf die Kreuzung California State Route 41 / California State Route 46 nahe Cholame, Kalifornien, zu. Ein Ford nahm ihm an einer Kreuzung die Vorfahrt. Dean konnte nicht mehr bremsen und raste mit seinem Wagen in das andere Auto. Wütherich wurde aus dem Fahrzeug geschleudert und brach sich Hüfte und Kiefer.

Der Fahrer des Ford, Donald Turnupseed, erlitt lediglich einen Schock. Später wurde er freigesprochen. Neuere Nachforschungen ergaben jedoch seine Schuld an dem Unglück. Er verstarb 1995. Die Kreuzung wird heute als James Dean Memorial Junction bezeichnet.

Dean prägte mit seinen Filmen, in denen er oft den rebellischen, gutaussehenden Underdog mimte, die damalige Jugendkultur. Das ging soweit, dass viele Fans ihm durch Selbstmord in den Tod folgten.

Vierter Film – Finding Jack

Mittels CGI (Computer Generated Imagery – Wikipedia Link) soll Dean nun in dem Vietnamkriegs-Drama „Finding Jack“ wiederbelebt werden. Der Film soll im November in die Kinos kommen und wäre sein vierter Film. Nur einer seiner Filme wurde zu Lebzeiten veröffentlicht, nämlich der legendäre Streifen Jenseits von Eden nach dem Buch von John Steinbeck.

Zwei Wochen vor seinem Tod nahm James Dean ironischerweise einen Werbespot für Verkehrssicherheit aus. In dem Spot waren seine Abschiedsworte: „Fahrt vorsichtig! Vielleicht bin ich es, dem ihr damit eines Tages das Leben rettet.“


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

 
Kategorie: Film & Fensehen  Newsletter: Anmelden
 

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.