Corona Virus
Musik

Eventim fordert Corona-Impfung für Veranstaltungen – und relativiert

Der Ticketverkäufer CTS Eventim fordert die Möglichkeit, dass Konzertveranstalter die Teilnahme an Konzerten und Veranstaltungen an eine Impfung gegen das Coronavirus binden können, sobald sich jeder impfen lassen kann.

 

„Wenn es genug Impfstoff gibt und jeder sich impfen lassen kann, dann sollten privatwirtschaftliche Veranstalter auch die Möglichkeit haben, eine Impfung zur Zugangsvoraussetzung für Veranstaltungen zu machen“, sagte der Vorstandsvorsitzende Klaus-Peter Schulenberg der WirtschaftsWoche.

Eventim relativiert

Nach einem Shitstorm sah sich Eventim offenbar genötigt, die Gemüter mithilfe eines Tweets und Facebookposts zu beruhigen.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImRlIiBkaXI9Imx0ciI+4p2X77iPUmljaHRpZ3N0ZWxsdW5nIOKdl++4j0VzIGlzdCBmYWxzY2gsIGRhc3MgQ1RTIEV2ZW50aW0gZGllIFRlaWxuYWhtZSBhbiBLb256ZXJ0ZW4gdW5kIFZlcmFuc3RhbHR1bmdlbiBhbiBlaW5lIEltcGZ1bmcgZ2VnZW4gZGFzIENvcm9uYXZpcnVzIGJpbmRlbiB3aWxsLiA8YnI+V8O2cnRsaWNoIGhhdCB1bnNlciBDRU8gS2xhdXMtUGV0ZXIgU2NodWxlbmJlcmcgZGVyIFdpcnRzY2hhZnRzd29jaGUgZ2VnZW7DvGJlciBhdWYgTmFjaGZyYWdlIGZvbGdlbmRlcyBnZXNhZ3Q6IDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdC5jby9PeEpPSGpBNE5iIj5waWMudHdpdHRlci5jb20vT3hKT0hqQTROYjwvYT48L3A+Jm1kYXNoOyBFdmVudGltIChERSkgKEBldmVudGltREUpIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vZXZlbnRpbURFL3N0YXR1cy8xMzU2OTE3NzQ5OTM1NjY5MjUzP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPkZlYnJ1YXJ5IDMsIDIwMjE8L2E+PC9ibG9ja3F1b3RlPjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXRmb3JtLnR3aXR0ZXIuY29tL3dpZGdldHMuanMiIGNoYXJzZXQ9InV0Zi04Ij48L3NjcmlwdD4=

Das hat jetzt nicht viel gebracht, bleibt die Kernaussage doch irgendwie gleich. Wie bei diesem kontroversen Thema üblich tragen Impfbefürworter und Impfkritiker heftige Wortgefechte im Netz aus.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImRlIiBkaXI9Imx0ciI+V2FydW0gcmVnZW4gU2llIHNpY2ggZGVuIGpldHp0IMO8YmVyIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaGFzaHRhZy9FdmVudGltP3NyYz1oYXNoJmFtcDtyZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3Ij4jRXZlbnRpbTwvYT4gYXVmPzxicj5FcyB3aXJkIGVpbmUgZ2FuemUgV2VpbGUgc28gc2VpbiwgZGFzcyBudXIgbmFjaHdlaXNsaWNoIGdlaXBtcHRlIFBlcnNvbmVuIFp1Z2FuZyB6dSBSZXN0YXVyYW50cywgS2lub3MsIEtvbnplcnRlLCB1c3cuIGJla29tbWVuIHdlcmRlbi48YnI+RWluZSBhbmRlcmUgQW5uYWhtZSB3w6RyZSDDpHXDn2Vyc3QgbmFpdi48YnI+PGJyPlfDvHJkZSBpY2ggYWxzIEJldHJlaWJlciDDvGJyaWdlbnMgZ2VuYXUgc28gbWFjaGVuLjwvcD4mbWRhc2g7IFJlZHd5bmUgKEBQYXh0ZXJfUmVkd3luZSkgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9QYXh0ZXJfUmVkd3luZS9zdGF0dXMvMTM1Njg3ODk4Mzk3NjE0NDg5Nj9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3Ij5GZWJydWFyeSAzLCAyMDIxPC9hPjwvYmxvY2txdW90ZT48c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzIiBjaGFyc2V0PSJ1dGYtOCI+PC9zY3JpcHQ+
Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImRlIiBkaXI9Imx0ciI+TmEgZGFubiB3ZXJkZSBpY2ggZG9jaCBnbGVpY2ggbWFsIEV2ZW50aW0gbWl0dGVpbGVuLCBkYXNzIHNpZSBtZWluIEt1bmRlbmtvbnRvIGzDtnNjaGVuIGvDtm5uZW4gLSB0dXQgbWlyIGxlaWQsIGxpZWJlIEvDvG5zdGxlcjxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdC5jby9BRmlEUlB1N2J6Ij5odHRwczovL3QuY28vQUZpRFJQdTdiejwvYT48L3A+Jm1kYXNoOyDwn5KaIE1pY2hhZWxhIPCfkpogKEBpaGVhbHRoY29hY2hfaGgpIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdHdpdHRlci5jb20vaWhlYWx0aGNvYWNoX2hoL3N0YXR1cy8xMzU2OTA4MTA3OTQ4MDUyNDgyP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPkZlYnJ1YXJ5IDMsIDIwMjE8L2E+PC9ibG9ja3F1b3RlPjxzY3JpcHQgYXN5bmMgc3JjPSJodHRwczovL3BsYXRmb3JtLnR3aXR0ZXIuY29tL3dpZGdldHMuanMiIGNoYXJzZXQ9InV0Zi04Ij48L3NjcmlwdD4=

In Schleswig-Holstein hat CTS Eventim die Coronakrise genutzt, um sich als Organisator für die Impfterminvergabe neue Geschäftsfelder zu suchen, nachdem die bisherige Vermittlung durch die kassenärztliche Vereinigung wegen überlasteter Callcenter und Server schief ging. Innerhalb von einer Minute waren in Schleswig-Holstein mehr als 4.000 Termine in Warenkörben reserviert. In der Spitze des Anmeldeverfahrens gab es laut Eventim bis zu 3.225 Klicks pro Sekunde.

 


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

TurboCad Experte und Tech - Nerd. Apple - affin. Lokalisierung, Reviews und Hintergedanken.

 
Kategorie: Musik  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.