Crime - Beitragsbild
Crime

Seltsamer neuer Hinweis im Fall der Isdal-Frau

Die Isdal-Frau ist eine unbekannte Tote, die im norwegischen Eistal gefunden wurde. Wir haben hier über die Isdal-Frau ausführlich berichtet. Ihre Identität konnte bis heute nicht festgestellt werden. Sie war zu Lebzeiten offenbar auch bemüht, diese zu verschleiern. Nun ist ein dubioser Hinweis aufgetaucht.

Hier werben? Hier klicken!

Neuer Hinweis im Fall der Isdal-Frau

Die Sicherheitsforscherin Runa Sandvik erhielt über MuckRock eine an sie adressierte Postkarte. Auf dieser stand lapidar, dass die Idal-Frau aus Meersburg, Deutschland stamme. Die Postkarte enthielt weder einen Absender, noch eine Unterschrift.

Twitter

Mit dem Laden des Tweets akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Twitter.
Mehr erfahren

Inhalt laden

PGJsb2NrcXVvdGUgY2xhc3M9InR3aXR0ZXItdHdlZXQiIGRhdGEtd2lkdGg9IjU1MCIgZGF0YS1kbnQ9InRydWUiPjxwIGxhbmc9ImVuIiBkaXI9Imx0ciI+RmFzdCBmb3J3YXJkIHRvIHRvZGF5OiBzb21lb25lIHNlbnQgYSBwb3N0Y2FyZCB0byA8YSBocmVmPSJodHRwczovL3R3aXR0ZXIuY29tL011Y2tSb2NrP3JlZl9zcmM9dHdzcmMlNUV0ZnciPkBNdWNrUm9jazwvYT4gd2l0aCBteSBuYW1lIG9uIGl0Li4uIGNsYWltaW5nIHRoZSBJc2RhbCBXb21hbiB3YXMgZnJvbSBNZWVyc2J1cmcsIEdlcm1hbnkuIDxhIGhyZWY9Imh0dHBzOi8vdC5jby9FbU5mSENEaDJ3Ij5waWMudHdpdHRlci5jb20vRW1OZkhDRGgydzwvYT48L3A+Jm1kYXNoOyBSdW5hIFNhbmR2aWsgKEBydW5hc2FuZCkgPGEgaHJlZj0iaHR0cHM6Ly90d2l0dGVyLmNvbS9ydW5hc2FuZC9zdGF0dXMvMTM1MzAxNjIzMjMyOTUzNTQ4OD9yZWZfc3JjPXR3c3JjJTVFdGZ3Ij5KYW51YXJ5IDIzLCAyMDIxPC9hPjwvYmxvY2txdW90ZT48c2NyaXB0IGFzeW5jIHNyYz0iaHR0cHM6Ly9wbGF0Zm9ybS50d2l0dGVyLmNvbS93aWRnZXRzLmpzIiBjaGFyc2V0PSJ1dGYtOCI+PC9zY3JpcHQ+

Sandvik hatte bei der CIA, dem FBI und dem Secret Service angefragt, ob Dokumente zum Fall der Isdal-Frau vorliegen würden. Dies wurde verneint. Ob und inwieweit sie den Hinweis auf die Stadt Meersburg verfolgt hat, ist nicht bekannt.

Ausführlicher Artikel zum Fall der Isdal-Frau

Was ist MuckRock?

MuckRock ist eine gemeinnützige, kollaborative Nachrichtenseite, die Journalisten, Forscher, Aktivisten und normale Bürger zusammenbringt, um Regierungsdokumente anzufordern, zu analysieren und zu teilen, um die Politik transparenter und die Demokratien informierter zu machen.


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

Nächster Beitrag
Montagschnipsel 26.07.2021
 
Kategorie: Crime  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.