Essen & Trinken
Essen & Trinken

Flexitarismus für NichtköchInnen – Veggie Gyros spicy von viana getestet

Ich bin Flexitarier. Flexitarier ernähren sich überwiegend vegetarisch und essen nur selten, nur ausgewähltes oder nur wenig Fleisch oder Fisch. Da ich sehr genau weiß, wie Fleischesser ticken, bin ich prädestiniert, euch frei von Dogmatismus in die Welt der Convenience-Fleischersatzprodukte einzuführen. Wer auch sonst?!

Heute habe ich folgendes Produkt für euch getestet:

Veggie Gyros spicy von viana

Herstellerinfo:

Keine weiteren Informationen.

Veggie Gyros spicy von viana
Veggie Gyros spicy von viana

Gyros ist die griechische Variante des türkischen Döner Kebap. Warum nicht mal vegetarisch? Probieren geht über studieren, also habe ich mir ein Paket bei Denn’s Biomarkt besorgt. Dieses Produkt kommt dem Original geschmacklich sehr nahe. Die Konsistenz ist perfekt. Gewürzt ist es auch gut. Lasst euch durch das „spicy“ nicht abschrecken: die Gyrosstreifen sind pikant gewürzt, aber sie brennen nicht im Mund.

Mit diesem Veggie Gyros holt ihr euch ein Stück Griechenland nach Hause, und das alles in vegetarisch. Dazu Tzatziki und ein gemischter oder Krautsalat, und ihr werdet Fleisch garantiert nicht vermissen! Mein Guide Flexitaire gibt 5 von 5 Sterne!

★★★★★

Mehr Artikel aus dieser Reihe findest Du hier.

Hinweis in eigener Sache: Ich schreibe nicht für Stiftung Warentest, Weight Watchers, Ökotest, TÜV, Foodwatch, für das deutsche Ärzteblatt oder den Verein der Kleinsparer. Deshalb beurteile ich lediglich Geschmack, Geruch, Konsistenz und sonst nichts.

 

 


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

TurboCad Experte und Tech - Nerd. Apple - affin. Lokalisierung, Reviews und Hintergedanken.

 
Kategorie: Essen & Trinken  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.