Verkaufte Erinnerungen
Leben & Lifestyle

Verkaufte Erinnerungen

Kürzlich wurde mir eine Geschichte von einem alten Mann erzählt. Er hatte auf eBay Kleinanzeigen einen VHS – Videorekorder gekauft. Nach einigen Monaten erhielt der Verkäufer einen Brief von dem alten Mann. Er berichtete, dass er den Rekorder gekauft hatte, weil er von seiner Familie viele VHS Kasetten aufgehoben hatte. Nun konnte er sie abspielen und die Bänder waren voller privater Momente aus der Lebensgeschichte seiner Familie. Er hatte so viele Erinnerungen zurück bekommen und wolle sich nun bedanken.

Verkaufte Erinnerungen

Als ich über diese Begebenheit nachdachte, kam mir in den Sinn, dass es doch schön wäre zu erfahren, was aus den eigenen Verkäufen, die sich über die Zeit angesammelt haben, geworden ist. Was hatten sie bewirkt? Hatten sie etwas geändert? Was wurde aus meinem ersten Golf, den ich vor Jahren nach Russland verkauft hatte? Fuhr er immer noch durch die Steppe? Hatte er vielleicht eine Familie ernährt?

Was wurde aus Ihnen?

Und was wurde aus all den anderen, vielleicht profanen Dingen? Dem alten Laptop z.B., vielleicht wurde auf ihm ein Buch geschrieben? Oder Liebesbriefe?

In jedem Ding steckt schließlich auch immer eine Geschichte, die nicht zuende erzählt ist, nur weil es nun jemand anderen begleitet. Ich fände es spannend, dann und wann von den alten Weggefährten zu hören.

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.