Bookshlf ist die neue Plattform für Content
Sonstige IT

Bookshlf ist die neue Plattform für Content

Während Twitter und Facebook immer unübersichtlicher werden und bestenfalls noch zum Bespaßen geeignet sind, kommt Bookshlf mit einem etwas anderen Konzept daher. Bookshlf ist die neue Plattform für Content.

Ordnung muss sein

Bookshlf ist iPhone und web-optimiert. Wie der Name schon sagt, kannst Du bei Bookshlf Deine Favoriten in Regale einordnen. Diese Gruppen kannst Du privat oder öffentlich markieren. Durch dieses Ordnungssystem können Nutzer in „Bücherregalen“ stöbern, die genau ihren Interessen entsprechen.

Tolles Design

Aus Sicht des Designs hat Bookshlf alles richtig gemacht. Es ist intuitiv, bietet einen schnellen Anmeldevorgang und sieht sowohl im App-Format als auch online umwerfend aus. Außerdem sind die Schritte zum Erstellen neuer Beiträge unkompliziert, weil vertraut. Auf dem iPhone verwendet Bookshlf das Share Sheet von Apple, also die Teilen-Funktion, die jeder iPhone Nutzer kennt.

Aktuelle Inhalte

Die Inhalte auf Bookshlf sind frisch und aktuell. Die Motivation der Nutzer groß. Die junge Plattform wächst derzeit um mehr als 1200 Benutzer in der Woche. Verglichen mit den Global-Playern der Social-Media-Szene sicher nicht beeindruckend, doch das könnte sich ändern.

Durchhalten auf verbrannter Erde

Bleibt zu wünschen, dass Bookshlf so angenommen wird, wie es das meiner Meinung nach verdient hat. Das ist auf dem heiß umkämpften Markt sicher nicht einfach. Zu hoffen bleibt, dass der Nutzer den Mehrwert von Bookshlf erkennt und dass Bookshlf selbst keine Fehler macht und seinem Konzept treu bleibt.

Nicht auf deutsch

Bookshlf wurde gerade erst gekocht. Lokalisierung gibt es noch nicht. Wer des Englischen nicht mächtig ist, wird sich, hoffentlich nur vorerst, die Zunge verbrennen.

‎SHLF: Build Your Library
Preis: Kostenlos

 


Gefallen? Teile diesen Artikel mit Freunden!

Geschrieben von

Admin, apfel-affin, schreibsüchtig. Ich sende auf allen Frequenzen. Jeden Tag veröffentlichen mein Team und ich News, Trends und Infos. Wir freuen uns über Deinen Besuch.

Nächster Beitrag
Apple leakt AirTags
 
Kategorie: Sonstige IT  Keinen Artikel verpassen? Bestelle unseren Newsletter!
 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.